Seit gut einem Monat müsst ihr nun schon auf uns verzichten – viele werden sich fragen, was das Team vom CARPE DIEM in dieser Zeit alles macht und wie es uns ergeht. 

Zuerst möchten wir unseren Dank ausdrücken für all die positiven und mutmachenden Zuschriften, die wir von euch erhalten haben. Wir wissen die Anteilnahme sehr zu schätzen. 

Wir als Team versuchen das Beste aus der, auch für uns ungewohnten, Situation zu machen. Wir erstellen kleine Video-Clips für das Training zu Hause, welche Ihr über die entsprechende Whatsapp-Gruppe abrufen könnt. Wir versuchen das Studio in Schuss zu halten und verrichten Arbeiten, für die sonst wenig Zeit bleibt – kleine Reparaturen, Wartung und Instandsetzung der Geräte, intensive Reinigung uvm. Jeder von uns versucht, seinen Beitrag zu leisten. 

Wir hoffen sehr, bald wieder öffnen zu können, auch wenn es vielleicht erst einmal unter verschärften Bedingungen möglich sein wird. Wir versuchen für diesen Fall zu planen und einen möglichst reibungslosen Ablauf (evtl. Beschränkung der gleichzeitig Trainierenden?!) zu gewährleisten. 

Bleibt uns weiterhin treu, dann schaffen wir es!

Vielen Dank vom gesamten Team 🙂

Kategorien: Uncategorized

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.